Primo Piatto
Schwarze Bandnudeln mit Miesmuscheln

Schwierigkeitsgrad: Mittel
Schritt 1

Die Miesmuscheln vor der Verwendung in einem Sieb mit kaltem Wasser ausspülen, damit der Sand entfernt wird.

Schritt 2

Danach den Bart entfernen, die Zwiebeln in reichlich Olivenöl glasig anbraten. Danach die Muscheln zugeben, sowie die restlichen Zutaten.

Schritt 3

Mit Weißwein ablöschen und sofort den Deckel daraufsetzten. Durch die Hitze öffnen sich die Muscheln und geben ihr Meersalz ab. Die Muschel sind fertig wenn sich alle Muscheln geöffnet haben, die geschlossen müssen entfernt werden.

Schritt 4

Die Pasta zufügen und mit Olivenöl und frische Kräuter abschmecken. Sehr gut passt auch der Abtrieb einer Zitrone.

Zutatenliste
600 g Miesmuscheln
50 g Zwiebel
120 ml Weißwein
etwas Abrieb einer Bio Orange
100 g Datteltomaten in die Hälfte geschnitten
etwas Knoblauch
etwas Pfeffer
1 Bund Petersilie
einige Blätter Basilikum
400 g Schwarze Tagliatelle
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte direkt aus Italien

Mittel
Risotto con zucca e gorgonzola - Kürbis-Risotto mit Gorgonzola
Mittel
Anatra squazzetto – Enten Ragout
Schwierig
Schwarze Tortellini mit Fisch
Leicht
Tagliatelle alle Vongole