Primo Piatto
Rote Ravioli mit Kürbisfülle in Salbei Butter

Schwierigkeitsgrad: Mittel
Schritt 1

Kürbis mit dem Öl und den Gewürzen vermengen und bei 180 Grad im Ofen garen bis der Kürbis weich ist.

Schritt 2

Abkühlen lassen und durch ein Sieb streichen und anschließend den Dolce Latte unterrühren. Falls die Masse zu feucht ist mit Parmesan abbinden.

Schritt 3

Den Nudelteig zu Bahnen auswalken, die Fülle gleichmäßig verteilen und eine Bahn darauf legen, gut andrücken und ausstechen.

Schritt 4

In leicht siedenden, gesalzenen Wasser kochen. Die Teigtaschen sind fertig wenn sie an die Oberfläche kommen.

Schritt 5

Inzwischen die Butter leicht erhitzen und die Salbeiblätter zufügen. Die Teigtaschen kommen direkt vom Topf in Pfanne, ein wenig durchschwenken und servieren.

Zutatenliste
300 g roter Nudelteig
80 g Butternuss Kürbis
1 Spritzer Limette
etwas Rosmarin
1 Prise(n) Salz
20 g Dolce Latte
8 Stk. Salbeiblätter
40 g Butter
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte direkt aus Italien

Mittel
Spiedini di gamberi e rosmarino - Garnelen-Rosmarin-Spießchen
Leicht
Pasta con Polpettine - Nudeln mit Fleischbällchen
Leicht
Pasta con Aceto Balsamico e paté d’olive - Balsamico-Nudeln mit Olivencreme
Schwierig
Schwarze Tortellini mit Fisch