Antipasti
Fenchel-Salat mit Meeresfrüchten

Schwierigkeitsgrad: Mittel
Schritt 1

Fenchel putzen, waschen, der Länge nach auf dem Gemüsehobel in feine, zusammenhängende Scheiben hobeln. Meeresfrüchte waschen, trocken-tupfen, mit 2 EL Olio extravergine di oliva, Limettenschale und Limettensaft vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. 

Schritt 2

Rucolablättchen putzen, waschen und trockenschleudern. Für die Vinaigrette restliches Olio extravergine di oliva mit Aceto Balsamico di Modena I.G.P. 5 Blatt invecchiato, Orangensaft und Condimento Bianco Ingwer Honig verrühren, alles mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3

Rucolablättchen, Fenchelscheiben und Meeresfrüchte dekorativ auf zwei großen Tellern anrichten, alles mit der Vinaigrette beträufeln und mit den restlichen Frühlingszwiebelringen und Pinienkernen bestreut anrichten. Ciabatta-Brot-scheiben leicht anrösten, mit Pesto delicato getrocknete Tomaten bestreichen und dazu servieren.

Zutatenliste
150 g Fenchel
150 g Meeresfrüchte-Mix (vorgegart, vom Fischhändler oder a. d. Kühltheke)
1 TL fein abgeriebene Bio-Limettenschale
2 EL frisch gepresster Orangensaft
1 TL fein abgeriebene Bio-Limettenschale
2 EL frisch gepresster Limettensaft
etwas Salz und Pfeffer
80 g Rucola
2 Scheiben Ciabatta-Brot
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte direkt aus Italien

Schwierig
Salatschüssel mit Thunfisch-Kartoffel-Bällchen
Leicht
Risotto alla Milanese
Leicht
Zucchini mit Minze
Leicht
Pane Carasau - Sardisches Fladenbrot