Grundrezept
Pizzateig Klassisch

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

Alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten und an einem warmen Ort ca. eine halbe Stunde ruhen lassen. Wenn der Teig gegangen ist, einmal durchkneten und kleine Bällchen formen. Diese noch einmal gehen lassen.

Schritt 2

Aus den Bällchen, mit Hilfe des Handballens oder Nudelholz Fladen formen und mit Tomatensauce und Mozzarella -Stücken belegen.

Schritt 3

Den Ofen auf das Maximum (250°C) erhitzen und - wenn vorhanden – einen Pizzastein benützen. Je heißer der Ofen desto besser.

Schritt 4

Die Pizza für 3-4 Minuten im Ofen backen und vor dem Essen mit feinem CONTE DeCESARE Olivenöl beträufeln und frischem Basilikum belegen.

Zutatenliste
1/2 TL Zucker
400 g Mehl
150 ml Wasser, lauwarm
etwas Salz
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte direkt aus Italien

Leicht
Farinata - Knuspriger Kichererbsenmehl-Fladen
Leicht
Crostinni di fegato
Leicht
Pizzateig Vollkorn-Dinkel
Leicht
Prosciuttopizza mit Ruccola und Trüffelöl