Dolci
Amaretti aus Sassello

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

Die Tradition dieses Grundrezeptes ist mehr als 100 Jahre alt. Die Produktion der Amaretti (Mandelmakronen) aus Sassello (eine Stadt in den Bergen nördlich von Savona) hat im 19. Jht. Begonnen und das Rezept ist seither unverändert geblieben. Natürlich hat jeder Zuckerbäcker sein eigenes „geheimes“ Rezept, doch die Basis dafür ist seit jeher die folgende:

Schritt 2

Mandeln fein mahlen, den Zucker dazu mischen, das Eiweiß sehr steif schlagen und unterziehen, sodass ein dressierfähiger Teig entsteht.

Schritt 3

Mit dem Dressiersack 5-6cm große Makronen formen, mit Vanillezucker bestreuen und bei 170° etwa 30 Minuten backen.

Zutatenliste
300 g Zucker
240 g geschälte Mandeln
100 g Eiweiß
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte direkt aus Italien

Leicht
Mascarponecreme mit Erdbeer-Balsamico-Sauce
Mittel
Mürbteigkuchen mit Balsamico-Erdbeermarmelade
Leicht
Semifreddo di lampone - Himbeer-Halbgefrorenes
Mittel
Erdbeertorte mit Mousse con „Aceto Balsamico di Modena I.G.P.“