Aceto
Qualitätsstufen

Die Herstellung von Aceto Balsamico di Modena I.G.P. ist eine edle Kunst. Die Erfahrung der Kellermeister, die Qualität des Traubenmosts, seine Zusammensetzung und die Reifungszeit lassen eine Vielzahl von verschiedenen Qualitäten entstehen.

11.09.2020

Nur wenn die Reifung in den Holzfässern mindestens 3 Jahre gedauert hat, kann der Wortlaut INVECCHIATO verwendet werden, dies ist auch durch das am Flaschenhals angebrachte goldene Konsortium-Siegel erkennbar.

Die Vereinigung der italienischen Balsamico-Tester (AIB) hat das Blätter-System entwickelt, um dem Verbraucher die Auswahl zu erleichtern. Die Eigenschaften des Produkts werden objektiv bewertet und anhand dessen werden Verwendungsempfehlungen formuliert. Die Kategorien unterscheiden sich in der wachsenden Anzahl von Blättern.

2 Blatt: Weicher, fruchtig-saurer Geschmack. Halbflüssige Konsistenz. Ideal für Salate und den täglichen Gebrauch.

3 Blatt: Kräftiger, runder, voller Geschmack.   Füllige Konsistenz. Ideal für Caprese und zu gekochtem Gemüse.

4 Blatt: Weicher und anhaltender Geschmack. Dichte, sirupartige Konsistenz. Ideal für exklusive Rezepte, Eis und Parmigiano Reggiano DOP.

5 Blatt: Intensiver Geschmack. Dichte und samtige Konsistenz. Ideal, um alleine oder mit Eis und Obst genossen zu werden.

Teilen auf: