Primo Piatto
Fegato veneziano - Hühnerleber venezianisch

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

Olivenöl erhitzen, die Leber reinigen, von Sehnen befreien und in mundgerechte Stücke schneiden. Danach scharf anbraten und herausnehmen

Schritt 2

Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden und in der Pfanne anschwitzen, bis sie leicht gebräunt sind. Zuckern und mit Aceto Balsamico ablöschen. Einen kräftigen Schuss Rotwein zugießen und etwas Pfeffer aus der Mühle darüber streuen.

Schritt 3

Die Zwiebeln unter leichtem Köcheln einreduzieren (ca. eine halbe Minute). Danach den Herd ausschalten und die Leber untermischen. Anschließend rasch Servieren.

Schritt 4

TIPP: Die Leber mit den Fruchtessigen von Conte DeCesare variieren, z.B. mit einem Hauch von Pflaume.

Zutatenliste
600 g Hühnerleber
400 g rote Zwiebel(n)
6 Stk. Salbeiblätter
20 ml Rotwein
1 TL Zucker
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte direkt aus Italien

Mittel
Risotto mit Olivencreme
Leicht
Gegrillter Kürbis
Leicht
Fenchel Safran